INPP® -Methode

Überprüfung und Förderung von Kindern und Jugendlichen mit Lern-, Leistungs- und Verhaltensproblemen aufgrund neuromotorischer Unreife.

 

 

Immer mehr Kinder haben trotz guter Intelligenz und Motivation Schwierigkeiten, den Anforderungen des schulischen Alltags zu genügen. Alle Versuche, das Kind im Lernen zu unterstützen fruchten nicht. 

Grund für die Auffälligkeiten des Kindes können frühlindliche Reflexe sein, die sich eigentlich zurückgezogen haben müssten, aber noch immer aktiv sind.
Sie wirken wie Störfeuer auf das Kind und beeinflussen negativ Verhalten, Leistung und Bewegung.

 

Die INPP®-Methode, entwickelt von Dr. Peter Blythe, setzt bei diesen noch anhaltenden frühkindlichen Reflexen an. Nach eingehender Testung und  Beratung, werden individuell auf das Kind abgestimmte Übungen empfohlen, die täglich durchgeführt werden sollen.

 

 

 

 Weitere Informationen finden Sie hier.

 

 

 

 

Ein Text! Sie können ihn mit Inhalt füllen, verschieben, kopieren oder löschen.

 

 

Hier finden Sie uns

Handwerkerstr. 6

 

83134 Prutting

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

Tel.: 08036/9433091

Fax: 08036/9433092

Mobil: 0171/9545273

winkelmann-inpp@sternkom.net

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Petra Winkelmann